Fahrzeugkiste – Stand 29.03.2019

Heute wurde gebügelt! Nein, nicht die Hemden, sondern die Seitenteile der Transportkiste. Transportkisten sind häufig beschriftet, damit man weiß, wie man mit der Kiste bzw. dem Inhalt umgehen soll. Auch meine Kisten sollen daher solche Symbole und Beschriftungen bekommen, um das Bild abzurunden. Dazu habe ich zunächst die Symbole und Beschriftungen am Computer erstellt und … Fahrzeugkiste – Stand 29.03.2019 weiterlesen

Gedeckter Güterwagen – Stand 15.02.2019

Beim gedeckten Güterwagen ging es mal wieder ein wenig weiter. Als nächstes stand hier die Montage der Winkel zur Dachbefestigung an. Diese setzen sich aus 2 Teilen zusammen, wobei in das Seitenteil, welches an den Längsträgern befestigt wird, keine Schrauben eingesetzt werden. (Ist mir zu fummelig!) Daher weisen diese auch keine Bohrungen auf. Wem es … Gedeckter Güterwagen – Stand 15.02.2019 weiterlesen

Lokkarten

In einigen Fiddle Yards werden zum Sammeln der Wagenkarten Zugtaschen aus zugeschnittenen Hängeregistern genutzt. Jedesmal wenn ich gefragt habe, ob ich diese Sammelmappen zur sicheren Aufbewahrung der Wagenkarten mitnehmen kann, bekam ich leider immer ein Nein zu hören. Aus diesem Grund knicke ich jeden Fahrplan auf DIN A6, um ein einheitliches Format mit den Wagenkarten … Lokkarten weiterlesen

Fahrzeugkiste

Aus der bisher geplanten Loktransportkiste (siehe Loktransportkiste) wird nun eine allgemeine Fahrzeugkiste, da ich beim Aus- und Einpacken von Wagen vor den gleichen Problemen stehe, wie bei einer Lok. Das nervt! Die Fahrzeugkisten bestehen später aus der eigentlichen Kiste, einem oder mehreren herausnehmbaren Einsätzen und den Verschlüssen der Einsätze, welche ein Fahrzeug sicher fixieren. Angefangen … Fahrzeugkiste weiterlesen

Traglastenwagen Gattung 729

Durch etwas Glück bin ich an 3 mit Holz beplankte Traglastenwagen der Gattung 729 von Hübner gekommen. Die Wagen entsprechen in ihrer Ausführung zwar der Epoche III, aber als Grundlage für einen Umbau sind sie gut geeignet, da sich die Änderungen im gewissen Rahmen halten.

G 10

Glück im Unglück! Auf der Website von KM 1 lange ausverkauft, hatte ich bei ebay das Glück, einen ungebremsten G 10 in der Epoche II in Finescale-Ausführung (Best.-Nr. 211004) zu ergattern. Sobald die Rollwagen von Feld Großbahn lieferbar sind, kann der G 10 Schmiedeberg seinen ersten Besuch abstatten.

Gedeckter Güterwagen – Stand 17.11.2017

Derzeit geht es mit dem GGw etwas langsamer voran, da in Warendorf die Themen Scharfenbergkupplung und Diamond-Drehgestelle neu diskutiert wurden. Die alten Hübner-Güterwagendrehgestelle sind leider sehr sehr schwer zu bekommen, weshalb an einer davon unabhängigen Lösung gearbeitet wird. Im Gegensatz dazu scheint die alte Janschek-Kupplung in Zukunft wieder verfügbar zu sein, so dass statt der … Gedeckter Güterwagen – Stand 17.11.2017 weiterlesen